Picasa erkennt Filmdateien (MP4) nicht

Wenn Picasa weder in der Lage ist, Filmdateien zu importieren, noch diese anzuzeigen, liegt es möglicherweise daran, dass Quicktime von Apple nicht installiert ist. In meinem Fall konnte ich zwar die Filmdateien mit Media Player von Microsoft öffnen und korrekt abspielen, Picasa konnte es aber nicht.

Nach Installation von Quicktime ist es erfoderlich im Menü "Tools => Optionen" das Häckchen für "Quicktime-Filme" unter "Dateitypen" zu setzen. Nach einem Neustart von Picasa sollte die Software in der Lage sein, die Filmdateien zu erkennen.

Kommentare

Danke! Nach endlosem herumprobieren, googlen, mehreren Downloads und so weiter, war das der richtige Tipp und nun läuft es. Vielen Dank!

Beides habe ich gemacht, Quicktime 7 neu geladen Picasa 3.9 geladen und den Haken bei Ouicktime gesetzt, trotzdem lädt picasa die Videadateien .mp4 nicht.
Mein Bertriebssystem Windows XP, ich verwalte die Dateien mit Windows Comander, dort ist bei .mp4 Dateien Quicktime zum Öffnen festgelegt.
Was tun?
Danke für eventuelle Hilfe

Kann man die Dateien mit Windows Media Player öffnen? Lassen sich die Dateien direkt in Quicktime öffnen?

Mit Quicktime 7 laufen die mp4 Datein.
Bin noch nicht weitergekommen.

Habe jetzt einen Tip bekommen und Codec´s neu installiert K-Lite_Codec_Pack_965_Full.exe.
Danach erkennt und lädt Picasa die mp4 Dateien.
Wenn ich einen Film mit Musik erstellen will kommt der Ton wieder durcheinander. Picasa scheint das nicht zu schaffen.

DANKE !!! DANKE für den Tipp. Ich war schon am Verzweifeln, weil ich keine MP4s mehr in picasa fand. Obwohl das schon mal ging.... Habe blind vertraut und die *full.exe gegooglet und installiert ;) nun rasselt picasa und durchsucht meinen PC nach MOV und MP4 Dateien. DANKE für den Tipp !!

Hallo Alexander,
wo finde ich Menü "Tools=>Optionen, damit ich das Häkchen für Quicktime-Filme unter "Dateitypen" setzen kann.

Danke im voraus
Doris

Hallo Doris,
die Version 3 von Picasa hat unter Windows eine Menüleiste (oben links). Diese Leiste beginnt mit "Datei", "Bearbeiten", "Ansicht" - und irgendwo kommt dann "Tools". Wenn man auf "Tools" klickt, erscheint ganz unten ein Menüeintrag namens "Optionen". Klickt man darauf, erscheint ein Fenster mit einem Reiter "Dateitypen". Dort lässt sich dann ein entsprechendes Häkchen setzen.

Viele Grüße, Alexander

Danke,
auch ich habe "zum Glück" deine Anleitung gefunden und war sehr froh. Quicktime installieren und anhaken. Es funktioniert.
So einfach, wenn man weiß wie!! Zum Glück gibt es für Laien hilfreiche Profi wie dich.
LG Peter

Danke das war die Lösung für mein Problem.

Das war eigentlich viel zu einfach.

Aber Danke für diesen Eintrag.

GrußJan

Super - bei mir hat es auf geklappt. Danke

SPUPER! Das war die Lösung! Ich freue mich riesig!

Habe es sogar mit Ihrer Anleitung alleine geschafft. Endlich ist das Problem gelöst !!!!

Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön! .

Ich war dem Wahnsinn nah... Doch nun klappt der Import!Danke dem helfenden Kopf!

Neuen Kommentar hinzufügen